Barbara Wiegele

Bergwanderführerin und Naturpädagogin

Barbara Ursula Müller auf einer Wanderung in der Gailitz Schlucht nahe Tarvis auf dem Sentiero Orrido Slizza

Die Schönheit,

die mich umgibt,

ist die Schönheit,

die mich erfüllt.

 

Es ist die Magie der Natur,

die mich nach draußen zieht.

Jeder Tag bringt ein Abenteuer und neue Einblicke in Ihr Wirken. 

Ganz im Moment fühle ich meine Lebendigkeit und das Leben als Fest.

Die 10.000 Dinge, die uns umgeben, sind Kostbarkeiten, die es zu hüten gilt. Mein Tun möchte dazu beitragen.

Ich habe von vielen Orten und Menschen gelernt und freue mich, meine Erfahrungen auf meinen Wanderungen und Workshops zu teilen.

 

Ob hinters Haus, zum Bächlein im Wald oder auf die Berggipfel meiner Heimat - ich lade Dich ein, ein Stück des Weges gemeinsam mit mir zu gehen. Und wer weiss, vielleicht zieht Sie auch dich in Ihren Bann...

Qualifikationen:

Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien

Master of Science im Schutzgebietsmanagement der Universität Klagenfurt

Autorisierte Kärntner Bergwanderführerin

Naturpark Dobratsch Rangerin

Kärntner Natur Aktiv Guide

Waldpädagogin

Grüne Kosmetik Pädagogin geleitet von Gabriela Nedoma

Kräuterpädagogin der Gundermann Akademie geleitet von Dr. Dirk Holterman

Fachberaterin für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen zertifiziert von der Weiterbildungsakademie der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen in Deutschland geleitet von Dr. Markus Strauß.



Über meine Wanderungen:

Und hier könnt ihr nachlesen, was andere über meine Touren schreiben...