Sinnenvolles Naturerlebnis

Der Waldkauz ruft. Die Nacht ist klar. Bald wird die Dämmerung beginnen und dann bei den ersten Sonnenstrahlen sehe ich hinunter ins Tal...

Mein Herz geht über. So schmeckt mir mein Frühstück am besten.

Beim Abstieg pflück' ich noch Johanniskrautblüten. Die kommen ins gute Sonnenblumenöl von der Biobäuerin ums Eck. Da noch reife Beeren und dort noch ein paar Blätter und ab gehts nach Hause in meine "wilde Küche" und später noch zum Waldabenteuer mit Kindern.

 

Und morgen gibts Fricco - da bin ich im Friaul unterwegs auf stillen Pfaden und zu ausgezeichneten Küchen...

Genuss ist eine Kunst und eine intakte Natur ist ihre Basis.

Und die inspiriert. Mich auf jeden Fall.

 

Dich auch?    Dann bist du hier richtig.

Barbara Ursula Müller bei einer Wanderung am Kärntner Grenzweg auf der Blekova Alm in den Karawanken

NEU!

Download
Sommerprogramm_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.4 KB